zum Inhalt springenzur Navigation
exxj

exxj

Foto: 

Konzert

EXXJ 50

Programm

  • Tanja Elisa GlinserLäuft mein Hirn so viele leere Kreise nach einem Gedicht von Ingeborg Lacour-Torrup (2021 UA) - 12'
    Kompositionsauftrag Ensemble XX. Jahrhundert
  • Johannes Maria StaudListen, Revolution (We're buddies, see–) (2021 UA) - 15'
    Kompositionsauftrag Ensemble XX. Jahrhundert, Ensemble Modern und Wien Modern
  • Alban BergKammerkonzert für Klavier und Geige mit 13 Bläsern (1923–1925) - 40'

Mitwirkende

Das ensemble xx. jahrhundert, 1971 von Peter Burwik gegründet, feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen. Neben einem Blick tief ins namensgebende 20. Jahrhundert mit Alban Bergs «eminent schwerem» Kammerkonzert stehen zwei Uraufführungen von Johannes Maria Staud und Tanja Elisa Glinsner auf dem Geburtstagsprogramm.

Produktion Wien Modern und Ensemble XX. Jahrhundert. Auftragsbeteiligung des Ensemble XX. Jahrhundert dotiert aus Mitteln des BMKÖS und von Peter Burwik, Anteil des Ensemble Modern gefördert durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien im Rahmen der Projektförderung »Programm für Orchester unter neuen Herausforderungen im Jahr 2020«
Gefördert von Stadt Wien Kultur