zum Inhalt springenzur Navigation

Foto: 

STREAM ABSCHLUSSKONZERT

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Foto: 

STREAMS COMPROVISE

comprovise

comprovise

Foto: 

Foto: 

STREAMS + AUDIOS

Abschlusskonzert

Stream Abschlusskonzert

Das Abschlusskonzert von Wien Modern am 30.11.2021 um 19:30 Uhr, live per Stream aus dem Wiener Konzerthaus zu verfolgen (Bezahlung freiwillig / pay as you wish), ist der lang erwartete Moment, bei dem Ilya Gringolts an der Sologeige und Beat Furrer am Pult erstmals gemeinsam Furrers Violinkonzert musizieren.

mehr

Im Sattel der Zeit

Im Sattel der Zeit - Kurzvideo online

Ein Kurzvideo der Premiere von Volkmar Kliens Im Sattel der Zeit. Eine musiktheatralische Komposition und Installation für Ensemble, Elektronik, Radio- und Lautsprecher-Labyrinth, Uraufführung am 11.11.2021 im mumok, ist jetzt online!

mehr

comprovise

comprovise [#3] im Stream

comprovise [#3], das vier Konzerte an drei Tagen umfassende «Festival im Festival» zwischen Komposition und Improvisation, wurde bereits einmal von 2020 auf 2021 verschoben, was bei der Anzahl der beteiligten Musiker*innen aus dem In- und Ausland ganz erheblichen logistischen Aufwand mit sich brachte.

Diesmal ziehen wir das durch – now or never!

mehr

Junge Musik

Junge Musik zum Hören

Das Konzert Junge Musik ist eine Zusammenarbeit von IGNM und Musikschulen Wien mit dem Ziel, junge Menschen mit aktueller Musik in Berührung zu bringen. Durch den aktuellen Lockdown konnte das Konzert zwar nicht vor Publikum aufgeführt werden, die Veranstaltung wurde aber durchgeführt, aufgezeichnet und über Ö1 sowie als Audiostream über wienmodern.at zugänglich gemacht. Ein kurzer Ausschnitt ist schon online, der Rest des Programms folgt in den kommenden Wochen.

mehr

AKTUELL

Geht's der Musik gut, geht's uns allen gut
News 19.11.2021

Update zu Wien Modern 34: Live bis 21.11.2021, danach ausgewählte Streams und viele Verschiebungen, aber keine Absagen

Unter anderen Vorzeichen als 2020 wird das Festival Wien Modern auch 2021 wieder voll von einem pandemiebedingten Lockdown getroffen. Bis Sonntagabend 21.11.2021 werden alle Veranstaltungen wie geplant unter den bestehenden Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Damit werden heuer immerhin 24 Spieltage, rund ¾ des Festivals, wie geplant live mit Publikum durchgeführt.

mehr

oe1-vorschau-small
News 30.10.2021

Wien Modern 34 im Radio

Viele der aktuellen Vorschau-Beiträge und Interviews im Radio zur 34. Festivalausgabe von Wien Modern sind derzeit noch online nachhörbar.

mehr

FESTIVAL GALERIE

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Foto: 

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Foto: 

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Foto: 

Abschlusskonzert

Abschlusskonzert

Foto: 

Zur Galerie

FESTIVAL 2021

Alle sagen dauernd: tue dies und lasse das. Die Kunst sagt – nichts, monatelang. Aber was sagt sie, wenn sie plötzlich wieder etwas sagt? Sie sagt vielleicht nur: Mach doch einfach was du willst.

Vom 30. Oktober bis 30. November 2021 eröffnet das Festival Wien Modern wieder einen Monat lang die größte Plattform zur inspirierenden Begegnung von Künstler*innen und Hörer*innen neuer Musik aller Formen und Farben. 

Das Programm ist hier onlinehier ist der Link zu den Tickets.

mehr

DAS FESTIVAL

Neue Musik für die Stadt

Mit rund einem Monat vollem Programm an zahlreichen Orten in der ganzen Stadt ist Wien Modern das größte Festival für neue Musik in Österreich und eines der größten Ereignisse seiner Art weltweit. 1988 wurde Wien Modern auf Initiative des Dirigenten und damaligen Generalmusikdirektors der Stadt Wien Claudio Abbado gegründet. Seither findet es jedes Jahr im November in Wien statt.

Was genau man sich unter „neuer Musik“ vorstellen und was man sich von einem Festival mit dem sämtlichen Klischees der Donaumetropole widersprechenden Namen „Wien Modern“ erwarten darf, das wird bei uns immer wieder neu erfunden.

Mehr