zum Inhalt springenzur Navigation

WIEN
MODERN
NEUE MUSIK
FÜR DIE
STADT

Foto: 

Eröffnungskonzert
30 OKT

Tabea Zimmermann

Tabea Zimmermann

Foto: 

KLAUS LANG:
TÖNENDES LICHT.

Klaus Lang: Tönendes Licht

Klaus Lang: Tönendes Licht

Foto: 

CLAUDIO ABBADO
KONZERT: PORTRAIT
SOFIA GUBAIDULINA

Sofia Gubaidulina

Sofia Gubaidulina

Foto: 

FRIEDRICH CERHA: SPIEGEL

Friedrich Cerha: Spiegel

Friedrich Cerha: Spiegel

Foto: 

WIEN
MODERN
NEUE MUSIK
FÜR DIE
STADT

Thomas Wally

Thomas Wally

Foto: 

GEORG FRIEDRICH HAAS: CEREMONY II

Abschlusskonzert: ceremony II

Abschlusskonzert: ceremony II

Foto: 

Wien
Modern
33
Stimmung
29 Okt
bis
29 Nov
2020

Und, wie ist die Stimmung?

Neues Programm. Neue Spielregeln. Neuer Personal Pass. Neue Website mit neuem Online-Kartenverkauf. Neue Spielstätten und ganz nebenbei bemerkt auch neues Büro. 44 neue Produktionen und 85 neue Stücke. Wir nehmen, wie es unsere Art ist, auch das Jahr 2020 mit seinen unvorhersehbaren Stimmungsschwankungen, Stimmungswechseln, Stimmungsmachern und Stimmungskillern jetzt einmal nicht defensiv. Immer schön flexibel heuer, und immer wieder auf Umwegen, mit denen wir wirklich niemanden hier langweilen wollen, haben wir jetzt endlich alle Weichen gestellt. Mit Kurs auf ein Festivalprogramm in genau jener Dimension, die von Wien Modern erwartet wird.

Mehr

PROGRAMM HIGHLIGHTS

  • Tabea_Zimmermann
    Konzert

    Tuning of Mind and Body. Eröffnungskonzert Wien Modern

    Freitag, 30. Okt.

    19:30  Uhr

    Wiener Konzerthaus, Großer Saal

    mehr

  • Edu Haubensak
    Konzert, Besondere Musikinstrumente

    Edu Haubensak: Grosse Stimmung

    Samstag, 31. Okt.

    18:00  Uhr

    Wiener Konzerthaus, Großer Saal

    mehr

  • Arditti Quartet
    Konzert

    Arditti Quartet: In the Realms of the Unreal

    Sonntag, 01. Nov.

    19:30  Uhr

    Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal

    mehr

  • Sofia Gubaidulina
    Konzert

    Claudio Abbado Konzert: Portrait Sofia Gubaidulina

    Freitag, 06. Nov.

    19:30  Uhr

    Musikverein, Großer Saal

    mehr

Zum Kalender

News

Wöckherl Orgel von 1642 in der Franziskanerkirche Wien
News

Orgel Modern: Jury-Auswahl des Call for Scores steht fest

Wir freuen uns über die rege Beteiligung am Call for Scores für neue Orgelkompositionen für Wien Modern 2020: Mit mehr als 40 internationalen Einreichungen sowohl von renommierten Komponist*innen wie auch aus dem Nachwuchsbereich hatte der Ende Jänner 2020 ausgeschriebene Call ein sehr erfreuliches Echo.

Mehr

baustelle
News

Herzlich willkommen auf wienmodern.at

2020 ist in vielerlei Hinsicht ein bemerkenswertes Jahr. Wir hätten uns jetzt nicht unbedingt dieses Jahr ausgesucht, um unsere seit 2012 unveränderte Website komplett neu zu erfinden. Aber (kleine Anekdote am Rande) die betreuende Firma hat das Geschäftsfeld gewechselt und sich auf die Fertigung von Simulationspuppen für die medizinische Ausbildung verlegt. Wir wollten dann doch lieber eine Website

Mehr

DAS FESTIVAL

Neue Musik für die Stadt

Mit rund einem Monat vollem Programm an zahlreichen Orten in der ganzen Stadt ist Wien Modern das größte Festival für neue Musik in Österreich und eines der größten Ereignisse seiner Art weltweit. 1988 wurde Wien Modern auf Initiative des Dirigenten und damaligen Generalmusikdirektors der Stadt Wien Claudio Abbado gegründet. Seither findet es jedes Jahr im November in Wien statt.

Was genau man sich unter „neuer Musik“ vorstellen und was man sich von einem Festival mit dem sämtlichen Klischees der Donaumetropole widersprechenden Namen „Wien Modern“ erwarten darf, das wird bei uns immer wieder neu erfunden.

Mehr