zum Inhalt springenzur Navigation

Aleksander Kaplun

* 1981 in Moskau; lebt in Linz

Bühnenbild

Im Alter von 15 Jahren übersiedelte Aleksander Kaplun in die USA, wo er Kunst studierte und gleichzeitig als polysomnografischer Technologe im Bereich der neurologischen Diagnostik arbeitete. 2008 reiste er nach Österreich und schrieb sich an der Kunstuniversität Linz ein, die er 2014 abschloss. 2015 begann er am Landestheater Linz zu arbeiten und war an Produktionen von Robert Wilson, Achim Freyer, Carlus Padrissa und Mei Hong Lin beteiligt. Parallel dazu brachte er mehrere eigene Produktionen auf die Bühne. Als Künstler nutzt Aleksander Kaplun Malerei und von ihm selbst konstruierte Objekte. Beides hat einen großen Einfluss auf sein Bühnen- und Kostümdesign.