zum Inhalt springenzur Navigation

Wolfgang Musil

* 1958 in Linz; lebt in Wien

Sound

Technische Ausbildung, anschließend Studium der elektroakustischen Musik bei Dieter Kaufmann in Wien.

Seine künstlerischen Arbeiten bewegen sich zwischen Fixed Media, Performance, Klanginstallation, Theatermusik, Tonbandkomposition, literarischen Vertonungen, Musik zu Hörspielen, Hard- und Softwareentwicklung. Zusammenarbeit, Klangregie, Live-Elektronik und Softwareentwicklung mit zahlreichen zeitgenössischen Komponisten und Künstlern, u. a. Peter Ablinger, Bernhard Lang, Günther Rabl u. a. m. Mitwirkung bei Festivals wie Wien Modern, Wiener Festwochen, Salzburger Festspiele, ORF musikprotokoll im steirischen herbst, Ultraschall Berlin, Klangspuren u. a.

Wolfgang Musil unterrichtet seit 1985 am Institut für Komposition der Universität für Musik und darstellenden Kunst Wien (mdw).

Aktuelle Produktionen