zum Inhalt springenzur Navigation
Fugen - interpreter

Fugen - interpreter

Foto: 

Musiktheater/Oper

SCHIMANA: FUGEN

Programm

  • Elisabeth SchimanaFugen – fragmentarisch vernetzt in 13 Bildern. Musiktheater auf Basis der Trilogie »Idoru« (Bridge) von William Gibson (Deutsche Übersetzung: Peter Robert) (Libretto: Roland Quitt) (2021 UA)
    Premiere

Mitwirkende

In einer Welt voller Viren, Drogen, Waffen, Daten u. v. a. stellt sich die Frage nach Autonomie und den Zwischenräumen, den Fugen. Die spektakuläre multimediale netzzeit-Musiktheateruraufführung in den neuen SOHO Studios lädt in die Welt von William Gibsons Cyberpunk-Romantrilogie Idoru.

Fugen - backbone

Fugen - backbone

Foto: 

Fugen - frontend

Fugen - frontend

Foto: 

Fugen - interpreter

Fugen - interpreter

Foto: 

Weitere Termine

  1. Fugen - interpreter
    Musiktheater/Oper

    SCHIMANA: FUGEN

    Personal Pass, Personal Pass Limited Edition

    Mittwoch, 10. Nov.

    19:00  Uhr

    SOHO STUDIOS

    Preis im PP und PPLE inkludiert (Zählkarten) | 25 € (ermäßigt <27: 50%, Ö1)

    mehr

  2. Fugen - interpreter
    Musiktheater/Oper

    SCHIMANA: FUGEN

    Personal Pass, Personal Pass Limited Edition

    Donnerstag, 11. Nov.

    19:00  Uhr

    SOHO STUDIOS

    Preis im PP und PPLE inkludiert (Zählkarten) | 25 € (ermäßigt <27: 50%, Ö1)

    mehr

Produktion netzzeit
Koproduktion Wien Modern und Kooperation ORF Ö1 Kunstradio mit freundlicher Unterstützung von Stadt Wien Kultur, BMKÖS, SKE und Wien Bibliothek im
Rathaus