zum Inhalt springenzur Navigation
Anestis Logothetis

Anestis Logothetis

Foto: 

Konzert

LOGOTHETIS 100.3

Programm

Mitwirkende

Was war das doch für eine strahlende Euphorie in der Neuen Musik der 1960er-Jahre! Die Grenzen der Musik hin zu anderen Medien schienen endlich durchlässig geworden zu sein, die elektronische Musik verhieß endlos neues musikalisches Material und die experimentelle Musik verteilte die Verantwortung zwischen Komponisten und Ausführenden neu. […] Auf dem europäischen Kontinent kam dabei Anestis Logothetis eine wichtige Rolle zu. Jetzt, 60 Jahre später, ist die ursprüngliche Hochstimmung einer gewissen Müdigkeit und Lustlosigkeit gewichen. […] Dass sich damit nicht alle Komponist*innen zufrieden geben wollen, zeigt das heutige Programm. (Rupert Huber)

Kuratiert von Rupert Huber
Produktion oenm und Wien Modern