zum Inhalt springenzur Navigation

Elīna Viļuma-Helling

* 1990 in Lettland; lebt in Graz

Gesang (Sopran)

Elīna Viļuma-Helling ist eine lettische Sängerin, die ihren Lebensmittelpunkt in Österreich gefunden hat. In Riga und Graz genoss sie eine Ausbildung als Jazz-Sängerin und seit einigen Jahren liegt ihr Fokus auf zeitgenössischer und alter Musik. Seit 2017 ist sie festes Mitglied des Vokalensembles Cantando Admont. Seit 2019 ist sie Solistin im Kammerensemble between feathers.