zum Inhalt springenzur Navigation

Arthur Fussy

* 1979 in Wien; lebt in Wien

Komposition, akusmatische Klangregie

Arthur Fussy studierte die Studiengänge Audio Engineering und Recording Arts Honors am SAE Institute Wien. Seit 2005 ist er als freier Komponist und Sounddesigner tätig. Es folgten zahlreiche Theaterproduktionen in der Regie von Bastian Kraft und Carina Riedl an renommierten Bühnen wie dem Wiener Burgtheater oder dem Hamburger Thalia Theater sowie etliche Filmproduktionen, Fernsehausstrahlungen und Koproduktionen mit dem ORF. Die Burgtheater-Produktion Dorian Gray, für die Arthur Fussy die Musik gestaltete, wurde 2011 zum Festival Radikal jung eingeladen; im Jahr darauf wurde die Inszenierung Felix Krull des Münchner Volkstheater mit seiner Musik zum selben Festival eingeladen und gewann dort den Publikumspreis. Arthur Fussy ist auch als Live-Performer am Modularsynthesizer tätig, u. a. als Teil des Impro-Kollektivs another:mother.

www.arthurfussy.com