zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Yarn / Wire

Russell Greenberg, Sae Hashimoto Percussion ǀ Laura Barger, Julia Den Boer, Andrea Lodge (Gast) Klavier

Yarn/Wire ist ein 2005 gegründetes New Yorker Ensemble, das sich der Vermittlung experimenteller neuer Musik widmet. Das Ensemble, das für seine Energie und Präzision weltweit Anerkennung findet, arbeitet mit einer Reihe der herausragendsten Komponist:innen unserer Zeit und ist seit seiner Gründung kontinuierlich bemüht, die Werke zeitgenössischer Komponist:innen neuer Musik in unterschiedlichen Communitys bekannter zu machen und das eigene kreative Potenzial in immer wieder neuen experimentellen Felder auszuloten. Yarn/Wire ist Gast bei zahlreichen internationalen Festivals und Veranstalter:innen, u. a. Lincoln Center Festival, Edinburgh International Festival, Shanghai Symphony Orchestra Hall, Rainy Days Festival, Ultima Festival, Transit Festival, Dublin SoundLab, Monday Evening Concerts (Los Angeles), Contempuls Festival, Brooklyn Academy of Music, Miller Theatre der Columbia University, River-to-River Festival, La MaMa Theatre, Festival of New American Music und Barbican Centre London.

www.yarnwire.org

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
  • The Forest Concerts

    The Forest Concerts(2022 EA)- 55' (Ensemble)
    24.11.2022 10:30, Dschungel Wien
    24.11.2022 19:00, Dschungel Wien
    25.11.2022 10:30, Dschungel Wien
    26.11.2022 16:00, Dschungel Wien
    27.11.2022 16:00, Dschungel Wien