zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

the klingt collective

Martin Brandlmayr Schlagwerk ǀ Angélica Castelló Elektronik ǀ dieb13 Turntables ǀ Klaus Filip ppooll ǀ Susanna Gartmayer (Bass)Klarinette ǀ noid (Arnold Haberl) Violoncello ǀ Billy Roisz Elektronik, E-Bass ǀ Martin Siewert, Oliver Stotz Gitarre, Elektronik

Das klingt collective ist eine von Dieter Kovačič für das Musical Ethics Lab zusammengestellte Gruppe aus Musiker:innen der experimentellen Musikszene Wiens. Alle Mitglieder sind lokal wie international höchst aktiv. Das Spektrum ihrer musikalischen Tätigkeiten reicht dabei von improvisierter Musik, Klangkunst, Popmusik, Free Jazz, Noise und zeitgenössischer Musik bis hin zu Theater- und Filmmusik. Die meisten Mitglieder haben bereits in kleineren Konstellationen zusammengespielt, darunter Gruppen und Projekte wie Radian, TWIXT, Gustav & Band, Low Frequency Orchestra, Sonic Luz, The Vegetable Orchestra und klingt.orgestra.

the.klingt.org/collective

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022