zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Marino Formenti

* 1965 in Mailand; lebt in Wien

Konzept, Klavier, Celesta

Marino Formenti ist als Pianist wie Dirigent ein außergewöhnlicher Interpret moderner und zeitgenössischer Musik. Immer wieder stellt er seine Virtuosität in den Dienst riskanter Experimente, in denen Gegensätze aufeinandertreffen und Musik an Orten erklingt, an denen sie sonst fremd ist. Seine Vorliebe für radikal neue Wege im Verhältnis von Musik, Publikum und Interpret schlägt sich in sehr unterschiedlichen Projekten nieder. So spielt er z. B. Konzerte für eine einzige Person, lässt das Publikum selbst singen und sogar an den Flügel oder schläft und isst mehrere Wochen ohne Unterbrechung in einem öffentlich zugänglichen Raum, wie bei seinem Projekt Nowhere, um so «nach und nach in die Musik zu verschwinden». Formenti arbeitet mit renommierten Komponist:innen zusammen und spielt bei wichtigen Festivals, an großen internationalen Häusern sowie mit führenden Orchestern und Dirigenten.

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
2019
  • Salon Souterrain Talk

    Hrím(2009–2010)- 9'Night-Club(1994)- 12'Rhizom(2019 UA)- 14'Routine Investigations(1976)- 13' (Dirigent)Runnersinging in the dead of the night(2008)- 18'
    10.11.2019 16:00, Musikverein, Gläserner Saal

2018
  • Café Cage

    ASAP / As Slow As Possible(1985) (Klavier)Chess Pieces(1943) (Klavier)Dream(1948)- 7' (Klavier)Music for Carillon Nr. 2(1954)- 1' (Klavier)Music for Carillon Nr. 3(1954)- 2' (Klavier)One(1987)- 10' (Klavier)One (2)(1989) (Klavier)One(5)(1990)- 21' (Klavier)Waiting(1952)- 1' (Klavier)Winter Music für 1 bis 20 Klaviere(1957)- 10' (Klavier)
    30.10.2018 16:00, Café Ritter Ottakring
    02.11.2018 20:00, Restaurant Frau Mayer
    24.11.2018 13:00, Café Prückel
    26.11.2018 21:00, Ungar Grill
    27.11.2018 20:00, Café Zweistern

  • Bibliosphäre: Die Kugel der Zeit

2014
  • SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg / Roth

    Action Music(1955) (Klavier, Gespräch)hukl(2012 EA)- 17' (Klavier, Gespräch)Konzert für Violine und Orchester(1990–1992)- 25' (Klavier, Gespräch)limited approximations(2010 EA)- 30' (Klavier, Gespräch)
    02.11.2014 19:30, Wiener Konzerthaus, Großer Saal

2012
  • Eröffnung

    Hommage à Klaus Nomi(1998–2008) (Klavier)Kloing! für computergesteuertes Klavier, Live-Pianisten und Live-Film(2007–2008) (Klavier)
    22.10.2012 19:30, Theater an der Wien

2011
  • mica-focus bei Wien Modern

  • Notturni I

    Für Marino (gestörte Meditation)(2010 UA)- 14' (Klavier)Klavierstück 58(1958)- 10' (Klavier)Klavierstück V(1954)- 5' (Klavier)Lemma-Icon-Epigram(1981)- 12' (Klavier)Natürliche Dauern 5 (Dritte Stunde aus »Klang. Die 24 Stunden des Tages«)(2005–2006) (Klavier)One(1987)- 10' (Klavier)Shadowlines(2001) (Klavier)Slowakische Erinnerungen aus der Kindheit(1956/1989)- 60' (Klavier)
    29.10.2011 22:00, Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
    31.10.2011 22:00, Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
    14.11.2011 22:00, Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
    23.11.2011 22:00, Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal

  • WIEN MODERN: Im Gespräch

2010
  • Vienna, nowhere

    now.here(2010) (Klavier)
    19.11.2010 16:30, Kunsthalle Wien, Project Space

  • phace | contemporary music / Formenti

    Die Spur der Welle(2003)- 12' (Dirigent)For Frank O'Hara(1973)- 15' (Dirigent)Lagrein(2008)- 13' (Dirigent)Routine Investigations(1976)- 13' (Dirigent)Sydenham Music(2007)- 7' (Dirigent)Vielleicht zunächst wirklich nur(1999)- 8' (Dirigent)
    10.11.2010 19:30, Wiener Konzerthaus, Berio-Saal

2008
  • RSO Wien II | Gruppen

    Gesang der Jünglinge(1955–1956)- 12' (Klavier)Gruppen für drei Orchester(1955–1957)- 25' (Klavier)Klavierstück V(1954)- 5' (Klavier)Klavierstücke I-IV(1952–1953)- 8' (Klavier)Natürliche Dauern 1-24 (Dritte Stunde aus »Klang. Die 24 Stunden des Tages«)(2005–2006)- 140' (Klavier)
    07.11.2008 19:30, Wiener Konzerthaus, Großer Saal

2007
  • Klangforum III

    ... danses oniriques ...(2006 EA)- 25' (Klavier)Remix(2007 UA)- 25' (Klavier)the book of serenity(2007 UA) (Klavier)
    12.11.2007 19:30, Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal

2005
  • Lachenmann | Xavier Le Roy

    Mouvement (– vor der Erstarrung)(1982–1984)- 24' (Klavier)Salut für Caudwell(1977)- 26' (Klavier)Schattentanz (Ein Kinderspiel Nr. 7)(1980) (Klavier)
    18.11.2005 20:30, Tanzquartier Wien, Halle G
    19.11.2005 20:30, Tanzquartier Wien, Halle G
    20.11.2005 20:30, Tanzquartier Wien, Halle G

  • Eröffnung Wien Modern | Orchesterkonzert I

    Ausklang(1984–1985 EA)- 45' (Klavier)Quattro Pezzi (su una nota sola)(1959)- 13' (Klavier)Uaxuctum(1966 EA)- 20' (Klavier)
    04.11.2005 19:30, Wiener Konzerthaus, Großer Saal

2004
  • Piano Integral

    A room(1943)- 3' (Klavier, Performance)Fontana Mix / As My Musical Memory (Bearbeitung nach John Cage)(1958/2004 UA) (KomponistIn, Klavier, Performance)Hommage à John Cage(1958–1959) (Klavier, Performance)Masochistic Suite(2004 UA) (Klavier, Performance)Mysterious Adventure(1945) (Klavier, Performance)Prelude for a Meditation(1944) (Klavier, Performance)Solo for Violin (Bearbeitung nach Nam June Paik)(1962/2004) (Klavier, Performance)Sonata for Everyday(2004 UA) (KomponistIn, Klavier, Performance)Sports: Swinging(1989) (Klavier, Performance)To J.C.(1992) (Klavier, Performance)TV-Köln(1958) (Klavier, Performance)
    16.11.2004 20:00, Wiener Konzerthaus, Neuer Saal

2003
  • ensemble on_line vienna / Pironkoff jun.

    Anaparastasis I »The Baritone«(1968 EA) (Klavier, Dirigent)Anaparastasis III »The Pianist«(1969 EA)- 12' (Klavier, Dirigent)Praxis for 12(1966 EA)- 10' (Klavier, Dirigent)
    23.11.2003 20:00, Wiener Konzerthaus, Neuer Saal

1996
1994