zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Lukas Thöni

* lebt in Wien

Komposition

Lukas Thöni studierte an der mdw bei Konrad Ragossnig, Alvaro Pierri und Walter Würdinger. Er konzertierte unter anderem beim Festival Klangspuren, Festival TransArt Bozen, Orgelfestival Lockenhaus, bei der Jazzwerkstatt Wien, bei Wien Modern, bei der Salzburg Biennale, im Wiener Konzerthaus, in der Philharmonie Luxembourg, im Kings Place London, in der Alte Schmiede Wien, und im echoraum Wien. Er ist Gastmusiker beim Windkraft Ensemble für Neue Musik, beim österreichischen Ensemble für Neue Musik Salzburg, bei der Camerata Salzburg und beim Mozarteumorchester Salzburg. Besonderes Interesse hegt Lukas Thöni an interdisziplinären Projekten zwischen Musik, Tanz und Literatur. Er ist Gründungsmitglied von Call Our Shifts, ein Ensemble für zeitgenössisch improvisierte Musik. Seit 2017 ist er festes Mitglied bei Ensemble Wiener Collage. Lukas Thöni unterrichtet Gitarre an der Musikschule Rudolfsheim-Fünfhaus der Musikschulen Wien.

www.lukasthoeni.net

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
  • WORKSHOP MATINÉE PETITE

    Dialoge nach VogelstimmenMiniatur(2022 UA) (KomponistIn)Neues für Dich op. 116/4 (Katzenmusik)(1985)Neues Werk(2022 UA)Tierkreis(1974–1975)
    20.11.2022 12:00, mumok

2006
  • Dschungel Wien Modern
    Geräuschgerüste

    Die Schöpfung( EA)- 55'fuzzed fiction(2006)- 60' (Video, Animation, Gitarren)Push Wait Beep( UA)- 30'
    04.11.2006 16:30, Dschungel Wien
    05.11.2006 10:30, Dschungel Wien
    05.11.2006 16:30, Dschungel Wien