zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Joey Baron

* 1955 in Richmond, Virginia (USA); lebt in den USA

Percussion

Joey Baron wurde als Kind einer Arbeiterfamilie mit jüdischen Wurzeln geboren und bildete sich autodidaktisch als Schlagzeuger und Komponist aus. Von 1985 bis 1995 war er Mitglied der Bill Frisell Band und trat in dieser Formation mit zahlreichen namhaften Künstler:innen auf, darunter Carmen McRae, Dizzy Gillespie, Tony Bennett, Hampton Hawes, Chet Baker, Laurie Anderson, Art Pepper, Stan Getz, Lee Konitz, Joe Lovano, Vinicus Cantuaria, Jay McShann, David Bowie, LA Phil, Big Joe Turner, Philip Glass, John Abercrombie, Mel Lewis, Pat Martino, Harry Sweets Edison, David Sanborn, Al Jarreau, Jim Hall, Randy Brecker, Marian McPartland, John Scofield, Marc Johnson und The Lounge Lizards. Er war Mitglied von Naked City (mit John Zorn, Bill Frisell, Fred Frith und Wayne Horvitz) und Masada (John Zorn, Dave Douglas und Greg Cohen). Weitere Formationen, in denen er tätig war und ist, sind die Band Killer Joey und die Down Home Band. Zu weiteren eigenen Gruppen, mit denen er auftrat, zählen u. a. Miniature (mit Tim Berne und Hank Roberts) sowie Barondown (mit Ellery Eskelin und Josh Roseman), mit denen er die Alben Crackshot (Avant), RAIsed Pleasure Dot (New World) und Tongue in Groove (JMT) aufnahm. Daneben realisiert Joey Baron Soloprojekte, die von Ornette Colemans harmolodischen Ansätzen beeinflusst sind sowie Elemente der afroamerikanischen Musik, des Hiphop und Free Jazz einbinden.

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
  • OLGA NEUWIRTH: CORONATION I-VI

    coronAtion(2020–2022 UA) (Percussion)
    13.11.2022 13:00, Angewandte Interdisciplinary Lab (ehemalige Postsparkasse) / MAK, Säulenhalle