zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

ensemble]h[iatus

Martine Altenburger Violoncello ǀ Tiziana Bertoncini Violine ǀ Fabrice Charles Trompete, Posaune ǀ Isabelle Duthoit Klarinette, Stimme ǀ Carl Ludwig Hübsch Tuba ǀ Géraldine Keller Stimme ǀ Thomas Lehn Klavier, analoger Synthesizer ǀ Lê Quan Ninh Percussion ǀ Angelika Sheridan Flöte

ensemble]h[iatus ist ein international tätiges Ensemble für neue Musik, das von der Violoncellistin Martine Altenburger und dem Percussionisten Lê Quan Ninh 2006 gegründet wurde. Die künstlerische Spannweite umfasst die zeitgenössische Musik des 20. und 21. Jahrhunderts, wobei das Ensemble immer wieder auf musikalische Reisen geht und sich Repertoirestücken wie Improvisationen gleichermaßen widmet: ein künstlerischer Zugang, der die Musiker:innen dazu einlädt, zwischen den gewohnten Disziplinen zu wechseln und sich auf immer wieder Neues einzulassen und dieses auch mit anderen zu teilen, geht für das Ensemble Musik nicht nur von denen aus, die sie schreiben, sondern auch von denen, die sie aufführen.

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
2018
2016
  • Lecture-Performance mit dem ensemble]h[iatus

    4 Akteure(2015 EA)Amproprification #5: UNDEFINED(2016 UA)- 10'InPutOut(2015 EA)Octopus Weaving 2(2016 EA)Silver 4(2015 EA)splitting 42(2013–2014 EA)- 10'vessel 1.2(2016 UA)- 45'
    20.11.2016 15:00, Brick-5

2014