zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Alexander Martinz

* 1979 in Klagenfurt; lebt in Wien

Konzept, Komposition

Alexander Martinz studierte elektroakustische Komposition an der mdw bei Germán Toro-Pérez und Transmediale Kunst an der Universität für angewandte Kunst Wien bei Brigitte Kowanz. Der Komponist und Medienkünstler interessiert sich für die verschiedenen Logiken und Traditionen audiovisueller Medien sowie deren Korrelationen, wobei komplexe Transformationen popkulturellen Materials hier u. a. seine Grundlage bilden. Künstlerische Arbeiten von Alexander Martinz wurden u. a. im Rahmen des steirischen herbstes und der Diagonale gezeigt und finden sich in der Sammlung Lenikus und dem Ursula Blickle Video Archiv.

admartinz.tumblr.com

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022