zum Inhalt springenzur Navigation
Filter

Alex Franz Zehetbauer

* 1990 in Brooklyn, NY; lebt in Wien

Performance

Alex Franz Zehetbauer studierte Gesang, Choreografie, Schauspiel und Komposition am Experimental Theater Wing der NYU Tisch School of the Arts und am International Theater Workshop in Amsterdam und arbeitet seither als Klangchoreograf, Performancekünstler und Sänger in Wien und international. Seine Arbeiten werden international gezeigt, u. a. Dixon Place, Theater for the New City, CAVE, Azores Fringe Festival, Dansmakers, Theater aan Zee, Šiauliai Art Gallery, La Strada Graz, Szene Salzburg, ImPulsTanz, brut Wien. Er hat mit Künstler:innen wie Phillip Gehmacher, Jen Rosenblit, Taylor Mac, Richard Foreman, Alix Eynaudi und Marta Navaridas zusammengearbeitet. Alex Franz Zehetbauer wurde mit dem BKA Startstipendium für Musik und darstellende Kunst (2018), der TURBO Residency – ImPulsTanz (2018), dem TQW-Ausbildungsstipendium (2019) und dem danceWEB-Stipendium (2019) ausgezeichnet. 2022–2023 ist er Teil von Freischwimmen, einer internationalen Produktionsplattform für Performance und Theater.

www.alexfranzzehetbauer.com

Version 2022

Werke & Mitwirkungen

2022
  • MARTINA CLAUSSEN: BLACKBOXED VOICES

    Blackboxed Voices – I am Here(2022 UA)- 50' (Performance)
    12.11.2022 17:00, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien
    12.11.2022 20:00, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien
    13.11.2022 17:00, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien
    13.11.2022 20:00, Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien