zum Inhalt springenzur Navigation

Tobias Leibetseder

* 1973 in Wien; lebt in Wien

Komposition

Tobias Leibetseder studierte Architektur an der Technischen Universität Wien, Computermusik und elektronischen Medien am Institut für Elektroakustik der mdw, Medienkomposition und Computermusik an der Anton Bruckner Universität in Linz und Jazz/Fusiongitarre am American Institut of Music. Der Komponist, Performer, Klang- und Medienkünstler beschäftigt sich mit Aspekten von Raum und Transformation. Er arbeitet in den Bereichen elektroakustische Musik, Klangkunst, Radiokunst, Kurzhörspiele, Grafik, Design und Medienkunst. Er war Forscher und Künstler beim künstlerischen Forschungsprojekt Rotting Sounds in Kooperation mit der mdw. Zahlreiche Konzerte und Aufführungen führten ihn u. a. zu den ZeitRäumen Basel, zu Wien Modern und Ö1 Kunstradio, in die Alte Schmiede, ins ORF RadioKulturhaus, an das Wiener Volkstheater, zum Steirischen Herbst, an das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, zur Brighton Fashion Week und Ars Electronica in Linz, zum Kunstenfestivaldesarts Brüssel, an die Gessneralle Zürich und an das Teaterhuset Avantgarden Trondheim.

www.tobiasleibetseder.at