zum Inhalt springenzur Navigation

Aleksandra Bajde

* 1987 in Maribor (Slowenien)

Komposition, Stimme, Klavier

Aleksandra Bajde ist Sängerin und Komponistin mit sozialwissenschaftlichem Hintergrund. Sie studierte am Conservatorium van Amsterdam (BA in Musik und Jazz-Gesang), Amsterdam University College (BA in Kunstsoziologie und internationalen Beziehungen), Europäischen Institut in Frankreich (MA in europäischen und internationalen Studien) und an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz (MA in Komposition mit Auszeichnung). Ihre Musik wurde bislang u. a. in Österreich, Deutschland, Italien, Slowenien und den Niederlanden aufgeführt. 2019 wurde ihr vom österreichischen Bundeskanzleramt ein Startstipendium für Musik und 2020 für darstellende Kunst verliehen. 2020 wurde sie mit dem Theodor Körner Förderpreis ausgezeichnet und für das Fellowship-Programm des Europäischen Musikrates 2020−2021 ausgewählt. Sie arbeitet für die Internationale Gesellschaft für Neue Musik (IGNM, Sektion Österreich).

www.aleksandrabajde.com