zum Inhalt springenzur Navigation

Christian David Karl

* Romrod bei Alsfeld, Oberhessen (Deutschland); lebt in Wien

Orgel

David Christian Karl erhielt seinen ersten Klavierunterricht im Alter von sechs Jahren und den ersten Orgelunterricht mit 12 Jahren bei Kantorin Karin Sachers in Lauterbach. Im Frühjahr 2015 begann er das Kirchenmusikstudium an der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg, das er 2019 mit dem Bachelor in evangelischer Kirchenmusik und Auszeichnung im Fach Orgelimprovisation abschloss. Seit letztem Jahr studiert er im Masterstudiengang Kirchenmusik an der mdw. Zu seinen Lehrer*innen in Orgel und Improvisation gehören Patrick Fritz-Benzing, Christoph Georgii, Christiane Lux (Cembalo), Johannes Ebenbauer und Jeremy Joseph. Ergänzt wird seine Ausbildung durch Meisterkurse, u. a. bei Andrés Cea Galán, Martin Schmeding und Christoph Bornheimer.

Von 2017 bis 2019 war Christian Karl Organist an der evangelischen Stadtkirche Weinheim. Derzeit ist er als Organist und Chorleiter in Wien sowie in der evangelischen Kirchengemeinde Groß-Felda in Oberhessen tätig.

Aktuelle Produktionen