zum Inhalt springenzur Navigation

Jan Maria Lukas

* in Prag; lebt in Wien

Lichtdesign

Jan Maria Lukas studierte Textiles Gestalten an der Universität für angewandte Kunst Wien. Er widmete sich später der Lichttechnik und arbeitete an verschiedenen Bühnen in Wien, Prag, München und Bregenz, ehe er für mehrere Jahre nach Argentinien und später in die Schweiz ging. Er arbeitete in dieser Zeit als Lichtgestalter und technischer Leiter mit Mummenschanz, war acht Jahre lang auf Welttournee und auf unzähligen Bühnen zwischen New York, Santiago de Chile, Kapstadt, Beijing etc. zu Gast. Währenddessen gab er Workshops am Nationaltheater Dhaka und verantwortete Lichtgestaltungen für Tanz und Performance. Seit seiner Rückkehr nach Wien hatte er u. a. die technische Leitung für Simon Mayers Oh Magic inne und realisierte weitere Lichtarbeiten auf und abseits der Bühne. Seither mäandert seine Hingabe immer wieder zur bildenden Kunst. Im Spannungsfeld von Lichtinstallationen, Interior Design, Lichtmöbel etc. entstehen multidisziplinäre Arbeiten in der eigenen Werkstatt sowie auch weiterhin auf der Bühne.

www.lumiture.at